Aktuelles 

14.12.2020

Auswirkungen des Coronavirus 

Tierarztpraxen und -kliniken dürfen sämtliche, auch nicht dringliche Leistungen anbieten. Die Hygiene- und Verhaltensregeln des BAG sind zu befolgen zum Schutz der Kundschaft und der Arbeitnehmenden und das Schutzkonzept muss eingehalten werden.


Der Betrieb der Pferdeklinik Moosweid läuft daher mit folgenden Anpassungen:
Hygiene und Social Distancing Massnahmen einhalten
Nur 1 Person pro Tierarzttermin, bei Krankheitssymptomen bitte melden und/oder Vertretung organisieren
Bringen Sie eine Schutzmaske zum Termin mit
Besuche von stationären Patienten nach Absprache
Bestellungen telefonisch voranmelden, diese werden im Depotfach zur Abholung hinterlegt

August 2019 

Die Pferdeklinik Moosweid in der Presse: Tele Bärn berichtet über unsere spektakuläre Pferde-Rettung mit Heli beim Grimselstausee.

Schauen Sie sich das Video an

01.12.2020

Wir freuen uns Dr. med. vet. Iside Scaravaggi wieder bei uns begrüssen zu können. Sie hat das Internship am universitären Tierspital Zürich beendet und arbeitet ab dem 01. Dezember 2020 wieder zu 40 % an der Pferdeklinik Moosweid.